Social Media Marketing zugeschnitten für B2B

Vor einigen Jahren noch war Social Media ein Trendthema. Heute haben sich die verschiedenen Kanäle etabliert und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie nehmen heute auch Einfluss auf unsere Kaufentscheidungen und dienen der Meinungsbildung.

Die Vorteile von Social Media Marketing als Bestandteil der eigenen Unternehmens-Kommunikation liegen auf der Hand. Mit einem durchdachten Konzept können Sie die Zielgruppe direkt ansprechen. Dadurch erhöhen Sie zudem die Kundenbindung. Auch die Akquise neuer Kunden wird durch eine strategische Nutzung erleichtert. Viele Dinge lassen sich zudem automatisieren. So werden die Mitarbeiter entlastet. Social Media kann ebenfalls eingesetzt werden, wenn Sie den Service im Unternehmen verbessern möchten.

Auch bei Produktverbesserung und Neuentwicklung kann die Zielgruppe über Social Media eingebunden werden.

So einfach – doch nicht einfach so!

Die vielfältigen Möglichkeiten wollen jedoch wohl durchdacht sein. Sie erfahren in diesem Seminar, wie kleine und mittlere Unternehmen das Instrumentarium „Social Media“ professionell implementieren und nutzen können. Kleiner und entscheidender Nebeneffekt: Social Media sprengt die regionale Grenzen und unterstützt zudem mit seiner SEO-Wirkung die Auffindbarkeit bei den Suchmaschinen. Wie Social Media wirkungsvoll und messbar eingesetzt wird, erlernen Sie in diesem Seminar. Der thematische Schwerpunkt liegt dabei im Bereich des B2B-Umfelds. (Wir bieten ein ähnliches Seminar mit dem Schwerpunkt B2C ebenfalls an. Hier klicken.)

Wir stellen Ihnen die verschiedenen Social Media Kanäle vor und zeigen Ihnen auf, welche strategischen Ziele Sie mit einem professionellen Social Media Konzept verfolgen können.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage zu erkennen, welche Social Media Kanäle für Ihr Produkt oder Dienstleistung die geeignetsten sind und welche nicht. Sie wissen zudem, wie Sie diese Kanäle für Ihre strategischen Ziele im B2B-Business optimal nutzen und einsetzen. Ebenso wissen Sie, weiviel “Manpower” Sie für diese Aufgaben benötigen und wie andere Abteilungen Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen können.

Social Media Marketing (SMM) – B2B

Was Sie in dem B2B Social Media Marketing Seminar lernen werden:

  • Welche Social Media Kanäle sind geschäftlich interessant?
  • Was ist Social Bookmarking und wie nutzt man es für B2B?
  • User Einschätzung in B2C und B2B
  • Qualitativer Content für neue geschäftliche Interessenten
  • Trends und Prognosen für B2B Marketing
  • Grundlagen Social Media, Begriffserklärung
  • Social Media Marketing als Bestandteil der Unternehmenskommunikation
  • Social Media Governance – Blogging Politik, Guidelines und rechtliche Rahmenbedingungen im geschäftlichen Umfeld
  • Die wichtigsten Social Media Marketing Kanäle
    • Freundesnetzwerke / Facebook & Co.
    • Business Netzwerke (Xing, LinkedIn)
    • Foto- Videoportale (YouTube, Flickr, Instragam)
    • Verbraucherportale / Foren
    • Twitter
    • Präsentationsportale (Slideshare)
  • Social Bookmarking
  • Strategische Ziele des Social Media Marketing
    • Reichweite erlangen
    • Erschließung neuer Zielgruppen
    • Kundenbindung erfolgreich umsetzen
    • Potenziale für HR und Produktentwicklung
    • Die SEO-Effekte von Social Media
  • Social Media Konzept im B2B-Umfeld
    • Unterschiede und Abgrenzung von B2C und B2B
    • Zielgruppendefinition: Mit Avataren nahe am Nutzer
    • Die Bedeutung von Influencern und Multiplikatoren
    • Exkurs Content: Blogs, Wall Papers, White papers (“Content is king”)
    • Redaktionsplanung und Ideensammlung, planen, was, wann, wie veröffentlicht wird
    • Ressourcen und Mitteleinsatz
  • Social Media-Monitoring und -Controlling
  • Krisenprävention
  • Trends und Prognosen

Selbstständige, Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, PR, HR und Vertrieb.

Tagesseminar: 2 Tage, 9:00 bis 16:00 Uhr

Alle Seminare finden im Großraum Düsseldorf statt. Alternativ bieten wir Ihnen individuelle Inhouse-Seminare an. Buchungsschluss: 14 Tage vor Seminarbeginn

DatumOrt
08.01.2020 / 09.01.2020Großraum Köln/Düsseldorf
05.02.2020 / 06.02.2020Großraum Köln/Düsseldorft
11.03.2020 / 12.03.2020Großraum Köln/Düsseldorf
02.04.2020 / 03.04.2020Großraum Köln/Düsseldorf
07.05.2020 / 08.05.2020Großraum Köln/Düsseldorf
04.06.2020 / 05.06.2020Großraum Köln/Düsseldorf
09.07.2020 / 10.07.2020Großraum Köln/Düsseldorf
06.08.2020 / 07.08.2020Großraum Köln/Düsseldorf
03.09.2020 / 04.09.2020Großraum Köln/Düsseldorf
08.10.2020 / 09.10.2020Großraum Köln/Düsseldorf
05.11.2020 / 06.11.2020Großraum Köln/Düsseldorf
03.12.2020 / 04.12.2020Großraum Köln/Düsseldorf

Die Seminargebühr pro Person beträgt EUR 1.100,00 (incl. 19% MwSt. EUR 1.309,00). Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuell gestaltetes Firmenseminar an. Gerne erstellen wir Ihnen dazu ein unverbindliches Angebot. Bitte sprechen Sie uns an. Wir stimmen auch gerne Ihre speziellen Inhaltswünsche darauf ab.

Im Preis enthalten sind Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen, Gebäck sowie Heiß- und Kaltgetränke.

Bitte beachen Sie: Sie buchen bei uns mit Durchführungs-Garantie!

Sollte sich für einen Termin nur ein einzelner Seminarteilnehmer anmelden, so findet das Seminar trotzdem statt und wird nicht abgesagt (sofern nicht anders angegeben). In diesem Fall verkürzen wir auf einen Tag, wobei wir dann Ihre gewünschten Schwerpunktthemen vorher mit Ihnen besprechen. Darüber hinaus verlängert sich das Seminar um eine Stunde auf 17 Uhr.








Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Mehr erfahren Sie in unserer
Datenschutzerklärung.